tinetronics ist darauf spezialisiert, Kenntnisse aus der Medientechnik und Kommunikationselektronik einzusetzen, um den Herausforderungen des digitalen Zeitalters gewachsen zu sein.

Bei der Planung des medientechnischen Einsatzes in Dauer-, Wechsel- oder Wanderausstellungen gibt es viele Stolperfallen und Problemstellungen. Wir übernehmen für Sie gerne die Projektführung und die Kommunikation mit den beteiligten Gewerken wie Gestaltern, Architekten und Zulieferern. Somit sorgen wir für eine nahtlose und für den Besucher ansprechende Integration der Medien in die Architektur und in die ausgestellten Objekte bzw. Exponate.

Oberstes Gebot für die eingesetzte Technik sind Sicherheit (insbesondere vor Vandalismus) und Langlebigkeit, um einen möglichst wartungsfreien Ablauf der Ausstellung zu gewährleisten. Ebenso wichtig ist der korrekte Einsatz der jeweiligen Technik an den verschiedenen Orten, um die Aussagen der Ausstellung zu unterstützen. Hierbei achten wir besonders auf Interaktivität und besonders auf Benutzerfreundlichkeit der eingesetzten Technik.